AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

KommentarÖsterreichs neuer Sender Puls 24 zwischen Bedarf und Wettbewerb

Der Start von Puls 24 am 1. September belebt die heimische Nachrichten-Welt. Wo sich der Sender ansiedelt, werden die kommenden Wochen und Monate zeigen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Senderchefin Stefanie Groiss-Horowitz. © (c) Bernhard Eder/Puls 4
 

Es ist eine Woche im Zeichen der 24. Zuerst lässt „Money Maker“ seinen sommerlichen Geldregen nach 24 Sommern versiegen, Tage später startet mit Puls 24 gleich ein neuer Sender. Das erlebt man in Österreich nicht alle Tage. Der ambitionierte Nachrichtenkanal will sich rund um die Uhr News, Expertengesprächen und Diskussionen verschreiben. Klingt nach CNN; aber auch nach oe24.tv. Dazwischen liegen Welten der Qualität, vor allem aber des redaktionellen Anspruchs. Wo der Senderneuling letztlich einzuordnen ist, werden die kommenden Monate zeigen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren