Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

SiegerfilmAbgesang auf Amerika: Wieso Chloe Zhaos "Nomadland" Venedigs Goldenen Löwen verdient

„Nomadland“ von Chloé Zhao gewinnt den Goldenen Löwen beim Filmfestival von Venedig. Der Film mit Frances McDormand in der Hauptrolle zeigt ein Amerika, das seine beste Zeit hinter sich hat.

Die zweifache Oscar-Preisträgerin Frances McDormand hat „Nomadland“ produziert und spielt die nomadische Hauptfigur Fern © AP
 

Disney gewinnt den Goldenen Löwen für „Nomadland“. Zumindest durfte der Italien-Chef des Mutterkonzerns der Produktionsfirma am Samstag im Palazzo del Cinema die Trophäe entgegennehmen, in einem Krisenjahr mit sehr reduzierter US-Präsenz am Lido.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren