AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Andreas GabalierDer "Volks-Rock'n'Roller" zeigt Rap-Duo an

Wie mehrere Medien berichten, erstattete der selbst ernannte "Volks-Rock'n'Roller" Anzeige gegen das Rap-Duo Kroko Jack und Kid Pex.

Die Aufregung uAndreas Gabalier reißt nicht ab.
Die Aufregung um Andreas Gabalier reißt nicht ab. © (c) APA/HERBERT NEUBAUER (HERBERT NEUBAUER)
 

Die Aufregung um Andreas Gabalier reißt nicht ab. Wie mehrere Medien berichten, erstattete der selbst ernannte "Volks-Rock'n'Roller" Anzeige gegen das Rap-Duo Kroko Jack und Kid Pex. Anlass ist der bereits im Herbst des Vorjahres erschienene Song "So viel Polizei" samt Video, in dem es über Gabalier heißt "eigentlich gehört er dasch...". Dabei könne es sich um eine "gefährliche Drohung" handeln.

Im Video ist Rapper Kroko Jack zu sehen, wie er mit den Fingern eine Pistole formt und diese gegen eine Pappmaske von Gabalier hält. Dies sei eine "Aufforderung zu mit Strafe bedrohten Handlungen und die Gutheißung mit Strafe bedrohter Handlungen", wird vonseiten Gabaliers argumentiert. Die Rapper, die in dem Song auch mit Politikern hart ins Gericht gehen und vor einem Überwachungsstaat warnen, wurden vergangene Woche in Linz

einvernommen.

Anzeige bestätigt

Der Anwalt der Musiker, Arthur Machac, bestätigte gegenüber "Standard" und "Salzburger Nachrichten" die Anzeige, sieht aber keinen der erwähnten Punkte erfüllt. "Das kann ich ausschließen. Dass Andreas Gabalier sich durch das Video in Furcht und Unruhe versetzt fühlt, kann ich mir nicht vorstellen", wird er zitiert. "Strafrechtlich ist da sicher nichts relevant." Die Debatte um das Lied sowie Video ist erst vor wenigen Wochen hochgekocht, als es von der "Kronen Zeitung" thematisiert wurde.

Zuletzt hatten zwei Auszeichnungen für Gabalier für Kritik gesorgt.

Neben dem Valentin-Orden der Münchener Faschingsgesellschaft Narrhalla, den der steirische Musiker Anfang Februar in Empfang genommen hat, soll er auch das Goldene Ehrenzeichen der Stadt Graz erhalten. Nach diesem Beschluss des Grazer Stadtsenats hat der Fotograf Manfred Willmann mitgeteilt, seine Auszeichnung zurückzugeben. Er sprach von "Kommerzialismus und Volksverdummung" in Bezug auf Gabalier.

Soap&Skin will nicht an den Amadeus Awards teilnehmen

Und auch für die Amadeus Awards, die am 25. April im Wiener Volkstheater vergeben werden und für die Gabalier dreifach nominiert ist, zeichnen sich Auswirkungen ab: Musikerin Anja Plaschg alias Soap&Skin, die mit Gabalier in der Kategorie "Album des Jahres" nominiert ist, teilte auf ihrer Facebook-Seite mit, nicht an der Veranstaltung teilnehmen zu wollen. Sie nannte Gabalier zwar nicht beim Namen, möchte sich aber nicht "in derselben Kategorie sowie in derselben Veranstaltung mit einem Möchtegern-Magnat wissen, der sein reaktionäres, nationalistisches, chauvinistisches und sexistisches Lebenskonzept zu kommerzialisieren weiß und hier Anklang findet". Soap&Skin war bereits 2009 sowie 2013 gemeinsam mit Gabalier für einen Amadeus nominiert.

Mehr zum Thema

  • Ehrenzeichen für Gabalier

    Grazer Bürgermeister reagiert auf Vorwurf der "Volksverdummung"

  • Exklusiv

    Graz verleiht Andreas Gabalier das Goldene Ehrenzeichen

  • Kultur

    "Lederhosenfreak" Gabalier mit Valentin-Orden geehrt

  • Umstrittener Sänger

    Andreas Gabalier: "Es ist eine Frechheit, was da gerade passiert"

  • Nach Tumult

    Gabalier vor Auszeichnung: "Bin weder homophob noch frauenfeindlich"

  • Kommentare (40)

    Kommentieren
    Reipsi
    4
    2
    Lesenswert?

    Wos ist a Rapper

    eigentlich , ist das einer der a Rapperl hat ?

    Antworten
    top8
    32
    13
    Lesenswert?

    Hat nicht der hc

    von der freiheit der kunst geredet! Eben tolles rapvideo!

    Antworten
    scionescio
    52
    23
    Lesenswert?

    Dem lieben Andi ist auch gar nichts zu blöd, um nur ja im Gespräch zu bleiben und weiter polarisieren zu können ...

    ... anscheinend hat er da schon viel vom Zahntechniker übernommen.

    Antworten
    Jansky
    39
    18
    Lesenswert?

    Werbung

    Hat er diese Art von Werbung notwendig... Na ja, bin ja kein Freund von dem sogenannten Volks Rockn Roler

    Antworten
    SoundofThunder
    43
    28
    Lesenswert?

    😏

    Jeden Tag Gabalier und KurzIV. 🤢🤮

    Antworten
    Kicklgruber
    6
    96
    Lesenswert?

    Der Herr Gabalier

    interessiert mich als Person und als Musiker ungefähr so viel wie der Lurch unterm Schrank, von seinen politischen Ansichten erst gar nicht zu reden.

    ABER: Wenn jemand sagt, der Gabalier gehört daschossen, dann ist das eine in keiner Weise durch "künstlerische Ausdrucksfreiheit" zu rechtfertigende Äußerung, das ist auch keine Provokation, sondern einfach nur primitiv, und es ist selbstverständlich das gute Recht von Gabalier, dagegen mit allen Mitteln, die ihm das Gesetz einräumt, vorzugehen. Wo leben wir denn, wenn man sich so etwas gefallen lassen müsste?

    Antworten
    selbstdenker70
    7
    46
    Lesenswert?

    ...

    Endlich eine vernünftige Ansage....

    Antworten
    Aurelia22
    25
    68
    Lesenswert?

    Eine komische Gesellschaft

    ist das heutzutage. Voller Neid und besserwisserisch. Pfui Teufel sag ich nur. Lasst doch jeden Menschen seinen Musikgeschmack! Herr Gabalier ist sehr erfolgreich und damit kann Herr und Frau Österreicher anscheinend überhaupt nicht umgehen. Wie es sich in so manchen Postings hier leider zeigt.

    Antworten
    styrianprawda
    8
    33
    Lesenswert?

    @Reli

    “Herr und Frau Österreicher“.
    Na ja, spätestens jetzt ist ja klar, welchen Musikgeschmack Sie haben.

    Nur, hier geht's nicht um “Geschmack“, sondern schlicht und ergreifend darum, dass es einfach nicht geht, jemandem den Tod herbeizuzitieren.

    Antworten
    Aurelia22
    5
    28
    Lesenswert?

    styrianprawda

    Es ist so ganz und gar nicht mein Musikgeschmack. Ich höre nie Musik. Abgesehen davon das es eh niemand interessiert.

    Bei Gabalier geht es immer um seine Musik und das was er darstellt. Und das er diese Typen anzeigt finde ich total richtig. Übrigens:" Eine nette anrede Reli ", finde ich:-)

    Antworten
    styrianprawda
    18
    5
    Lesenswert?

    @Reli

    "Höre nie Musik".

    Sehr schade. :-(
    Warum interessiert das niemand?

    Ja, bei ihm geht es um seine Musik und die (Kunst-)Figur, die er darstellt. Nur aber auch um die Inhalte, die er verbreitet. Und die sind leider nicht si ohne.
    Ein H.Hinterseer verbreitet auch Musik, deren Niveau nicht unbedingt hochstehend ist, nur sind deren Inhalte eben nicht so "....". Außerdem gibt er keinen ungefragten Senf zu politischen Themen ab.

    Antworten
    selbstdenker70
    6
    35
    Lesenswert?

    ...

    Um seine Musik geht es schon lange nicht mehr. Er wird einfach zwischen politischen Interessen zerrieben bzw teilweise sogar mißbraucht. Das er eher rechtsund konservativ angesiedelt ist, Ist ja kein Geheimnis. Aber warum muss jeder Künstler automatischlinks und weltoffen sein?

    Antworten
    dude
    11
    4
    Lesenswert?

    nananana "zerrieben und tw. mißbraucht"...

    ... klingt mitleiderregend und ist vielleicht schon etwas weit hergeholt, selbstdenker! Der hat durch seine politischen Aussagen immer ganz klare Statements gesetzt. Und ein Mensch mit so großem Bekanntheitsgrad sollte sich der Folgen solcher Aussagen durchaus bewußt sein!

    Antworten
    styrianprawda
    4
    1
    Lesenswert?

    @selbstdenker

    Na ja, vom Standpunkt unserer “braven, ehrlichen und selbstlosen“ Heimatpolitiker aus ist alles, was nicht ihnen nachhechelt, links.

    Antworten
    schneeblunzer
    68
    23
    Lesenswert?

    Und wehleidig

    ist er auch noch!

    Antworten
    schadstoffarm
    53
    28
    Lesenswert?

    Er soll

    mit Baumgartner, Lauda und Hafenecker ein Boygroup gründen die zu jeden Thema etwas zu singen hat.

    Antworten
    Eltern
    28
    80
    Lesenswert?

    Wertes

    Team der KLZ Redaktion. Ich würde es begrüßen, wenn sie die ständige Berichterstattung über Gabalier beenden. Danke!

    Antworten
    scionescio
    22
    8
    Lesenswert?

    Kann da nur bedingungslos zustimmen ...

    ...mit dieser penetranten Dauerpromo hätte es selbst meine quietschende Kellertür zum Volks RocknRoller gebracht ...

    Antworten
    Balrog206
    12
    41
    Lesenswert?

    Mir

    Ist zwar Gabalier wurscht , aber du darfst hier auch Posten und niemand regt sich auf 😉 wenn du eine eigene Zeitung hast, darfst schreiben was du willst !

    Antworten
    Redridinghood
    14
    68
    Lesenswert?

    der Kana...Rap

    ist wohl 10 mal schlimmer als der Gabalier

    ischhh schischh schieschh mishch öööö ammm schiiiischchchh

    Antworten
    büffel
    54
    31
    Lesenswert?

    Vergleich Vonn - Gabalier

    Der Gabalier ist ja in den Medien noch weit mehr präsent als Lindsey Vonn, wobei diese noch zwei Vorteile für sich verbuchen kann:
    1.) Sie ist wesentlich fescher
    2.) Sie kann wesentlich bessere Lieder schreiben, wobei ich zugeben muß noch keines gehört zu haben

    Antworten
    Sashoma
    11
    6
    Lesenswert?

    Schade

    Bitte Bericht von Vonn Klz
    Make my day please
    Vonn und da Andi wären doch ein nices Paar, dann könnten wir noch mehr Spannendes lesen

    Antworten
    andy379
    15
    45
    Lesenswert?

    Ich mag Gabalier auch nicht

    Dennoch ist dieses Tam-Tam unnötig.

    Wenn diverse Musiker seine Lebenseinstellung nicht nachvollziehen können, dass sollen sie das auch bei öffentlichen Auftritten auch ganz offen sagen und nicht einfach fernbleiben.

    Letztendlich nützt dieses mediale Theater dem Gabalier mehr als es die Problematik seiner nationalistischen und chauvinistischen Grundeinstellung auf den Tisch bringt.

    Antworten
    anzughildbert
    37
    19
    Lesenswert?

    Ähm

    Wegschauen bei möglicher Verbreitung und Feiern von nationalsozialistischen Inhalten?

    Wirklich?

    Antworten
    lombok
    24
    77
    Lesenswert?

    Was zu weit geht, geht zu weit ...

    Gabalier hin oder her ... Es kommt mir schön langsam vor, dass irgendwelche Musik-Nobodies, deren Namen kein Mensch kennt, versuchen, sich durch Gabalier medial ins Rampenlicht stellen zu wollen. Weder dieses Rap-Duo noch Skin und Soap ist der breiten Öffentlichkeit bekannt. Gabalier kennt man eben - egal ob man ihn mag oder nicht. Jeder, der hier im Forum gegen Gabalier wettert, kennt ihn zumindest.

    Schön langsam wettert schon jeder seiner Gegner wegen seiner angeblichen rechtsradikalen Texte mit, obwohl er die Lieder gar nicht kennt. Man kann nun schön langsam durchaus wieder ein paar Gänge runterschalten und jeden das hören lassen, was er hören will. Die Menschenmassen, die zu Gabaliers Konzerten strömen, geben Gabalier Recht. Und wenn kleinere Bands (wie oben genannt) in kleinem Stil Konzerte geben, ist das genauso ok.

    Wie intolerant und engstirnig ist unsere Gesellschaft geworden, wenn zB eine kleine Band nicht zu einer Auszeichnung kommt, weil sie offenbar von vorherein weiß, gegen den Superstar Gabalier keine Chance in der Preisverleihung zu haben. Ich finde das sehr bedenklich und schade.

    Antworten
    styrianprawda
    21
    6
    Lesenswert?

    @lombok

    Na klar, der Alpendodlermusik-Fangemeinde ist Sosp&Skin natürlich unbekannt, da künstlerisch Galaxienweit entfernt.

    Antworten
     
    Kommentare 1-26 von 40