AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

CocktailtageWeißensee und Millstätter See shaken

Eine genussvolle Allianz wurde heute, Donnerstag, auf dem Kollers-Hotelschiff in Seeboden präsentiert: Erstmals finden heuer Cocktailtage am Millstätter See statt.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Präsentation der Cocktailtage am Millstätter See
Maria Wilhelm, Hotelier Hubert Koller, Thomas Domenig und Almut Knaller © Rie-Press
 

Vor drei Jahren mixte der gebürtige Weißenseer Thomas Domenig bei den von ihm ins Leben gerufenen Cocktailtagen so richtig auf. Inzwischen sind die Cocktailtage am Weißensee, die heuer von 20. bis 22. Juni stattfinden, zu einem kulinarischen Fixpunkt geworden. Zuvor macht die Bartender-Szene rund um Thomas Domenig – er zählt zu den bekanntesten Bartendern Europas und gilt als Experte für amerikanischen Whisky – erstmals am Millstätter See Halt. Bei hipper Swing-Musik werden Bartender am 19. Juni im Blumenpark Seeboden (19 Uhr) alkoholfreie und alkoholische Cocktails ausschenken. Am 20. Juni sind die Stars der Bartender-Szene in sechs Hotels am Millstätter See zu Gast, wo Menüs und Getränke aufeinander abgestimmt werden. Die Touristikerinnen Maria Wilhelm (Millstätter See) und Almut Knaller (Weißensee) präsentierten die Cocktail-Allianz der beiden Oberkärntner Badeseen im Hotelschiff von Hubert Koller (Das Koller's) in Seeboden. Sie sehen die Zusammenarbeit als Bereicherung und nicht als Konkurrenz.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren