Endlich wieder mehr GästeRund 45.000 Besucher bei der Klagenfurter Herbstmesse

Die Klagenfurter Herbstmesse verzeichnete heuer 45.000 Besucher. Das sind vier Mal so viele wie im Vorjahr. Mehr als 450 Personen ließen sich direkt am Messegelände impfen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Eröffnung Herbstmesse Klagenfurt September 2021
Die Aussteller freuten sich über einen deutlichen Besucheranstieg im Vergleich zum Vorjahr. © Markus Traussnig
 

Nach dem starken Besucherrückgang im Vorjahr verzeichnete die Klagenfurter Herbstmesse heuer wieder ein Plus. Während 2020 nur rund 10.000 Gäste gezählt wurden, waren es zwischen dem 15. und 19. September 2021 wieder 45.000. Damit nähert sich die Besucheranzahl wieder dem Vor-Corona-Niveau: In den Jahren vor der Pandemie wurden bis zu 55.000 Gäste verzeichnet.

Ohne 3 G-Regel kein Eintritt

Für die diesjährige Herbstmesse galt ein strenges Sicherheitskonzept mit Zutritt nur nach Kontrolle der 3 G-Regel. Außerdem hatten die Gäste die Möglichkeit, sich direkt am Stand der Österreichischen Gesundheitskasse mit einem zugelassenen Covid-Impfstoff impfen zu lassen. Mehr als 450 Personen nahmen dieses Angebot in Anspruch.

„Wir konnten die Messe trotz immenser Mehrauflagen, höherem Personalaufwand und vielen Herausforderungen durchführen. Viele unserer Aussteller leben ausschließlich vom Messegeschäft und ihnen würde sonst die Lebensgrundlage komplett entzogen. Außerdem sind wir ein wichtiger Umsatzbringer für die gesamte Region“, sagt Messe-Geschäftsführer Bernard Erler.

Aussteller zufrieden

400 Aussteller boten ihre Waren auf der Herbstmesse an. Nach einem durchwachsenen wirtschaftlichen Jahr seien sie zufrieden mit den erzielten Umsätzen, heißt es seitens der Messe-Veranstalter.

Die gefragtesten Themen waren Bauen, Energie und Heizen, Haushalt und die Alpen-Adria Kulinarik. Die Modewelt Kärnten lieferte auch heuer ein Showprogramm.

Gut besuchter Gaudepark

Auch in Bezug auf den Gaudepark ist das Resümee positiv. 45.000 Besucher strömten ab 3. September auf das Gelände und genossen die 50 Fahrgeschäfte. Anklang fanden auch das Kinderprogramm und das Abendprogramm mit Bands und DJ’s .

Die nächste Herbstmesse findet vom 14. bis 18. September, der nächste Gaudepark vom 9. bis 18. September 2022 statt.

 

 

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!