AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

HintergrundDas Prozedere, bis es einen neuen Bischof für Kärnten gibt

Am Zug ist jetzt der päpstliche Nuntius in Österreich. Er erarbeitet einen Dreiervorschlag, der an Rom ergeht. Engelbert Guggenberger leitet die Diözese, bis der neue Bischof amtseingeführt ist.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Es ist völlig offen, wann Rom entscheidet, wer in Kärnten neuer Bischof wird und ins bischöfliche Ordinariat einzieht
Es ist völlig offen, wann Rom entscheidet, wer in Kärnten neuer Bischof wird und ins bischöfliche Ordinariat einzieht © Raunig
 

In Vorarlberg war Benno Elbs Generalvikar, ehe er Administrator und Bischof wurde. Daran denken jetzt manche in Kärnten, wo der bisherige Generalvikar Engelbert Guggenberger nach dem Wechsel von Bischof Alois Schwarz nach St. Pölten zum Administrator gewählt wurde. Er leitet jetzt interimistisch die Katholische Kärnten Kärnten, bis ein neuer Bischof amtseingeführt ist. Theoretisch wäre es möglich, dass  nach dem Muster Vorarlbergs Guggenberger zum Bischof geweiht wird. Doch entschieden wird in Rom.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren