Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

352.991 NeuinfektionenErneut weltweiter Tageshöchstwert an Neuinfektionen in Indien

Leider keine guten Nachrichten aus Indien: Den fünften Tag in Folge hat das Land mit 352.991 Corona-Neuinfektionen einen weltweiten Höchstwert vermeldet. Auch die Zahl der Todesfälle ist erneut angestiegen.

Indien steckt mitten in der zweiten Corona-Welle - mit tragischen Folgen. © AP
 

Indien hat mit 352.991 Corona-Neuinfektionen den fünften Tag in Folge einen weltweiten Höchstwert vermeldet. Zudem stieg die Zahl der Todesfälle in Verbindung mit dem Virus binnen 24 Stunden um von 2.812 auf insgesamt 195.123 - so stark wie noch nie in dem südasiatischen Land, wie das Gesundheitsministerium in Neu-Delhi am Montag mitteilte. Mit mehr als 17 Millionen bestätigten Infektionen weist Indien weltweit die zweitmeisten Ansteckungen nach den USA auf.

In Indien mit seinen rund 1,35 Milliarden Einwohnern nimmt die zweite Corona-Welle immer größere Ausmaße an. Viele Kliniken sind überlastet und der Sauerstoff zur Behandlung von Covid-19-Patienten wird knapp. Mehrere Länder haben Indien Hilfe angeboten und wollen Impfstoff-Komponenten zur Verfügung stellen.


Corona: Wie verhalte ich mich richtig?

Wenn Sie bei sich Erkältungssymptome bemerken, dann gilt zunächst: zu Hause bleiben und Kontakte zu Mitmenschen meiden! Tritt zusätzlich Fieber auf oder verschlechtert sich der Zustand, dann sollte das Gesundheitstelefon 1450 angerufen werden. Bei allgemeinen Fragen wählen Sie bitte die Infoline Coronavirus der AGES: 0800 555 621 .
Die Nummer 1450 ist nur für Menschen mit Beschwerden! Es gilt: Zuerst immer telefonisch anfragen, niemals selbstständig mit einem Corona-Verdacht in Arztpraxis oder Krankenhaus gehen!

Coronavirus-Infopoint

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Heike N.
0
10
Lesenswert?

Mathematik

Jetzt hat Indien 1,35 Milliarden Einwohner. Nehmen wir Österreich mit 8 Mio..
Das sind nach meiner Berechnung etwa 169 mal so viele. Aktuell hat Österreich ungefähr 2100 Neuinfizierte im Durchschnitt.
169mal2100ergibt? Bei mir 354.900

Wozu also die Aufregung, die Inder haben hochgerechnet gleich viele Neuinfizierungen wie wir. Wir hatten aber schon über 9000, das wären 1,5 Mio/Tag, wenn wir das auf Indien umrechnen.

Mein Graz
0
2
Lesenswert?

@Heike N.

Das stimmt.
Es gibt trotzdem gravierende Unterschiede:
- die Gesundheitsversorgung
- einerseits überfüllte Ballungsräume, Mumbai etwa hat eine Bevölkerungsdichte von ca. 25.546 EW/km² (Wien ca. 4.600).
- andererseits wenig besiedelte Gebiete mit fast fehlender Infrastruktur
- viele Menschen in Slums, in denen es weder eine funktionierende Gesundheitsversorgung noch echte "Volkszählungen" gibt

Wie viel in Indien getestet wird kann ich nicht sagen - garantiert ist die Dunkelziffer in Indien wesentlich höher als in Österreich.

tomtitan
0
2
Lesenswert?

Wenn's schon mathematisch wird sollte man aber auch die vorhandenen Spitals- und Intensivbetten

in die Berechnungen mit einbeziehen.

lucas200497
0
5
Lesenswert?

Indien

Diese Überschrift ist der einer Qualitätszeitung nicht würdig. Denn es wird völlig außer Acht gelassen, dass wie @Heike N. gesagt hat, Indien mehr als 150 mal so viele Einwohner hat als Österreich. Die Infiziertenzahlen sind ungefähr gleich wie in Österreich.

SeCCi
1
3
Lesenswert?

also bitte!

kommens mir da jetzt nicht mit zahlen und fakten!

reißerische schlagzeilen brauchen die medien, alles maximal dramatisieren, sonst machens ja kein (zu wenig) gschäft!!!11einself

;)

Hapi67
0
4
Lesenswert?

Die Welt geht unter

Größtes religiöses Fest der Welt in Indien ohne Masken und Abstand: „Keiner hier hat Angst vor Corona“
Hinduistische Pilgerinnen, Pilger und mit Asche eingeriebene Gurus baden dicht gedrängt im heiligen Fluss Ganges. An besonders wichtigen Tagen wie an diesem Mittwoch sind es Millionen. Masken tragen die wenigsten, wie Fernsehbilder zeigen. Sie sind alle da, um das größte religiöse Fest der Welt zu feiern, das mehrere Wochen dauert. Sie erhoffen sich, mit dem Waschritual von ihren Sünden zu reinigen und einem Zustand der Befreiung näherzukommen, bei dem der endlose Zyklus von Geburt, Tod und Wiedergeburt endet, alles Leiden aufhört und alle Wünsche unwichtig werden.

Anscheinend alles doch nicht so schlimm, das Fest geht weiter.

Vielen Dank

lurchi124
2
22
Lesenswert?

Das Virus wütet nicht nur bei uns!

Für alle die sich in unserem Land eingesperrt und gequält fühlen. Das Virus gibt es nicht oder anscheinend doch ???
Vielleicht sollte man sich doch an die Regeln halten und alles dafür tun und nicht tun, damit wir eines Tages wieder „normal“ leben können.

beneathome
14
8
Lesenswert?

Träume

Von Herrn Kurz, dass das Tourismusland Österreich im Sommer zur Normalität zurückkehrt. Die Impfung wird nicht viel ändern.

pescador
1
21
Lesenswert?

Ich verstehe nicht,

warum die Regierung in Indien religiöse Massenveranstaltungen nicht untersagt.