AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Vorfreude auf den FrühlingGartenwissen: Was alles im Holunder steckt

Göttlich, gesund und essbar: Die Erfolgsgeschichte des Schwarzen Holunders hat sich von Urzeiten bis heute fortgesetzt. Vom Haarfärbemittel bis zum Vitamin-C-Spender.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Hollerbeeren können den Körper auch in der Grippezeit unterstützen © (c) denio109 - stock.adobe.com
 

Zweimal im Jahr zeigt sich der Schwarze Holunder von seiner schönsten Seite – im Juni cremeweiß blühend und im Herbst mit dunklen Früchten beladen. „Vor dem Holunder soll man den Hut ziehen“, sagt ein Sprichwort, handelt es sich doch seit alters her um eine der angesehensten Pflanzen in unseren Breiten.

Kommentare (1)

Kommentieren
himmel17
0
0
Lesenswert?

Elderstab

Der stärkste Zauberstab bei Harry Potter war der Zauberstab aus Holunderholz (Elder = Holunder).

Antworten