Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Indoor-Gärtnern im WinterSo zieht der Garten in die Wohnung ein

In diesem außergewöhnlichen Jahr fällt der Abschied von Balkon und Garten in der kalten Jahreszeit besonders schwer. So kann man sich die Natur in die Wohnung holen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Mooswände holen ein Stück Wald in den Wohnraum © Василь Чейпеш/stock.adobe.com
 

Heuer lassen wir ganz besonders schwer los. Von der Unbeschwertheit des Draußenseins, von den Momenten zum Durchschnaufen in der Natur, von den schönen Tagen im eigenen Garten. Aber das mit dem Loslassen muss nicht unbedingt sein: "Der Trend geht eindeutig zu mehr Grün im Wohnraum. Auch bedingt durch die Pandemie, wollen viele Menschen ihr Zuhause grüner gestalten", sagt Gartendesignerin Marion Ernst. Und damit ist nicht unbedingt die klassische Topfpflanze gemeint.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren