Corona-AlltagsfrageMuss ich dem Arbeitgeber meinen Impfstatus bekanntgeben?

Und muss ich auf eine solche Frage wahrheitsgemäß antworten? AK-Arbeitsrechtsexperte Max Turrini antwortet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
In den meisten Fällen darf der Arbeitgeber in Österreich seine Mitarbeiter nach deren Impfstatus befragen
In den meisten Fällen darf der Arbeitgeber in Österreich seine Mitarbeiter nach deren Impfstatus befragen © APA/EXPA/JFK
 

In Australien dürfen Arbeitgeber ab sofort ihre Beschäftigten nach deren Impfstatus befragen. Ist das auch in Österreich möglich?

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

beneathome
0
0
Lesenswert?

Andere Frage!

Können sich Firmen wegen des latenten Fachkräftemangels und des Mangel an belastbaren und kompetenten Mitarbeitern überhaupt leisten ihre Leistungsträger zu vergrämen.
Leider wissen die MBA-Idioten auch nicht, wer im Unternehmen wirklich die Leistung erbringt. So füllen eventuell hirnlose Systemtreue das Loch.
Schlecht für das Unternehmen, aber sehr verbreitet.