Millionentopf wieder geleertCashback, Runde zwei: Sechs Rechnungen pro Sekunde

Auch bei der zweiten Runde der Cashback-Aktion der Wirtschaftskammer war der Ansturm enorm. Innerhalb einer Stunde wurde der Topf mit einer Million Euro geleert. Steirische Teilnehmer holten das meiste Geld zurück, die WKO zieht positive Bilanz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
WIRTSCHAFTSKAMMER OeSTERREICH
© APA/GEORG HOCHMUTH
 

Auch die zweite Runde der Aktion Cashback der Wirtschaftskammer Österreich dauerte nur kurz, eine Stunde, um genau zu sein. Der Ansturm auf die zweite Million Euro, die die WK zur Verfügung gestellt hat, war neuerlich enorm, der Topf schnell leer. Vorweg: Ein drittes Mal wird nicht nachgelegt.

Kommentare (2)
hiho01
1
3
Lesenswert?

Eigentlich eine gute Idee.

Diese Aktion ist eher als Gewinnspiel gedacht. Denn der normale Arbeiter hatte eh nie eine Chance hier was zurück zu bekommen. Nicht jeder sitzt den halben Vormittag am PC und versucht es zu schaffen. Und die Gastro schaut zum größten Teil auch durch die Finger, da bis Freitag geschlossen.

lucie24
3
9
Lesenswert?

Danke für das

geschenkte Geld!