Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bakterienfund

Listerien: Firma ruft gesamte Wurst-Ware zurück

Die bayerische Fleischwarenfirma Sieber startet nach dem Fund von gesundheitsgefährdenden Bakterien einen großen Rückruf von Wurstwaren. In Österreich waren einzelne Produkte in Merkur-Märkten erhältlich.

Vorerst gilt: Hände weg von Sieber-Produkten
Vorerst gilt: Hände weg von Sieber-Produkten © Fotolia
 

Nach dem Fund von gesundheitsgefährdenden Bakterien hat die bayerische Fleischwarenfirma Sieber eine Rückrufaktion für ihre gesamte Ware gestartet. "In einigen Einzelfällen wurden in Schinken- und Wurstprodukten unseres Unternehmens Listerien gefunden", teilte das Unternehmen am Montag mit. In Österreich waren einzelne Produkte in Merkur-Märkten erhältlich.

Von der Rückrufaktion sind mehr als 200 Produkte von Aufschnitt über Leberkäse und Schinken bis hin zu vegetarischen Erzeugnissen betroffen. Eine Ansteckung mit Listerien kann bei Kleinkindern und Menschen mit einem geschwächten Immunsystem zu Durchfall und Fieber führen.

Kassasperre bei Merkur

Bei Gesunden verläuft die Listeriose genannte Krankheit hingegen meist harmlos. Das bayerische Verbraucherschutzministerium hatte bereits am Freitag vor dem Verzehr von Fleischwaren der Firma gewarnt und den Rückruf der Ware angeordnet.

In Österreich waren einzelne Produkte in den der  REWE-Gruppe zugehörigen Merkur-Märkten erhältlich. Laut einer Aussendung hat das Unternehmen sofort alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen: ein öffentlicher Produktrückruf durch REWE International wurde ebenso durchgeführt wie eine sofortige Kassasperre des Produkts bei Merkur. Detroffen sind folgende Waren: "Sieber Schweizer Wurstsalat 300G", "Bayrische Käserostbratwürste 300G" und "Bayrische Rostbratwürste 300G".

Kommentare (6)

Kommentieren
Anasindahamas
3
11
Lesenswert?

Liebe Redaktion

Ganz so harmlos wie die Listeriose in Ihrem Artikel dargestellt wird ist sie leider nicht - nur wegen Durchfällen und Fieber bei einzelnen Personengruppen würde wohl nicht eine derartige Rückrufaktion erfolgen.

Acht Menschen sind 2010 nach einem ähnlichen Fall in Österreich und Deutschland nach dem Konsum eines mit Listerien kontaminierten Käses aus einem oststeirischen Werk gestorben.

969449180ed701d6a8531ef71de57c2d
2
9
Lesenswert?

Nie mehr Merkur Markt!

Deutsche Wurst in Österreich?!?!?!?!

Sand2
9
1
Lesenswert?

Ettiketten lesen! Dort steht es drauf!

77ebb8cbcdcaeb9db3ad652831220f4b
6
10
Lesenswert?

Seit wann

sind wir vom Vorsorgeprinzip, also das Prinzip zum Beweis, das das Produkt auf dem Markt nicht schädlich ist, auf das Nachsorgeprinzip gekommen?

e4fcf83a07ad0d2a0647aba67c3d7d8
7
3
Lesenswert?

Re: Seit wann

Greifen Sie schon auf TTIP vor? Bei den Amerikanern wird das so gehandhabt und bei TTIP auch.

6ae159123888bc1bc6ab671489c097ab
4
9
Lesenswert?

Was sicher billiger als eine öst. Wurst,

..... Mahlzeit.