Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

WeizNächtliche Schüsse vor dem neuen Stadtparkquartier

Mit einem Luftdruck- oder Gasgewehr soll in der Nacht auf Donnerstag vor dem neuen Stadtparkquartier in Weiz geschossen und eine Scheibe beschädigt worden sein.

© Jonas Pregartner
 

Am Donnerstag, 8. April, wurde, wie berichtet, das neue Stadtparkquartier in Weiz eröffnet - oder mit den Geschäften Lidl, Hervis, Bipa und Sorger zumindest erste Teile davon (mehr darüber inklusive Video hier). Am selben Tag kursierte in der Stadt das Gerücht, wonach in der Nacht auf Donnerstag eine Person vor dem neuen Einkaufszentrum geschossen hätte.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen