Politik InternStadtwerke als Grund für Rücktritte im Hartberger Gemeinderat?

Die jüngsten Rücktritte von zwei ÖVP-Gemeinderäten in Hartberg ließen Vermutungen über einen Zusammenhang mit der anstehenden Neubesetzung der Stadtwerke-Geschäftsführung aufkommen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Bürgermeister Marcus Martschitsch
Bürgermeister Marcus Martschitsch sucht nach zwei neuen Gemeinderäten und einem Stadtwerke-Geschäftsführer © Harald Hofer
 

Kurz vor der jüngsten Gemeinderatssitzung informierten die beiden ÖVP-Gemeinderäte Lucas Schneider-Manns Au und Gerd Fajfar den Hartberger Bürgermeister Marcus Martschitsch, dass sie sowohl ihre Gemeinderatsmandate als auch ihre Aufsichtsratsfunktionen in den Stadtwerken und der Gemeinde-Immobiliengesellschaft HSI zurücklegen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!