Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

FürstenfeldDixie- und Swingfestival auch heuer abgesagt

Schweren Herzens gab Veranstalter Johannes Hödl am Mittwoch bekannt, dass es auch im Sommer 2021 kein Dixie- und Swingfestival in Fürstenfeld geben wird. Die Unwägbarkeiten für das Festival wegen der Corona-Pandemie seien noch zu groß.

Johannes Hödl mit Sohn Daniil Bobrov
Johannes Hödl (mit Sohn Daniil Bobrov, links) will das Festival auf neue Beine gestellt wissen © KLZ/Juergen Fuchs
 

"Eigentlich müsste längst der Ticketverkauf starten. Die Menschen haben derzeit aber völlig andere Sorgen", sagt der Veranstalter des Internationalen Dixie- und Swingfestivals Fürstenfeld, Johannes Hödl. Nach der pandemiebedingten Verschiebung hätte es heuer zum fünften Mal in der oststeirischen Bezirksstadt über die Bühne gehen sollen.

Kommentare (1)
Kommentieren
silent
0
1
Lesenswert?

Hoffentlich

ergreifen die Tourismusverantwortlichen der Region die Chance. Ich war selbst drei Mal dabei und habe es jedemal genossen. Von der Atmosphäre besser und angenehmer als Dresden und durch die Fußläufigkeit aller Locations und die kleinen Beisln ein echter Genuß.