Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

CoronavirusSiebenter Fall in Obdach: "Betroffene nicht wie Aussätzige behandeln"

Obdach ist der Corona-Hotspot im Bezirk Murtal. Bürgermeister meint: "Datenschutz darf nicht soweit reichen, dass es für Verunsicherung sorgt."

Peter Bacher fordert mehr und schnellere Corona-Tests
Peter Bacher fordert mehr und schnellere Corona-Tests © Gemeinde Obdach
 

Obdach gehört im Murtal zu den Hotspots an Corona-Erkrankten. Sieben von insgesamt 24 Infizierten (Stand 30. März) kommen aus dem Ort. Wie berichtet, haben sich mehrere bei einer Familienfeier in einem Gasthof angesteckt. Die Feier fand am 8. März statt, die damals betroffene Person wusste zu diesem Zeitpunkt noch nichts von der eigenen Infektion und zeigte auch keine Symptome. Der nun aufgetretene siebente Fall hängt übrigens Insidern zufolge nicht mit dieser Feier zusammen.

Kommentare (1)

Kommentieren
An.Ma
0
9
Lesenswert?

Danke!

Ich lebe selbst in Obdach und bin überaus dankbar für die großartige Informationspolitik unseres Bürgermeisters.