Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Markus TischhartMit Dr. Sommer singt sich der Trofaiacher in den Sommer

Mit „Dr. Sommer“ will der Trofaiacher Musiker Markus Tischhart den Sommer versüßen. Gesungen und gefilmt wurde am Kraubathersee.

Der Badesee in Kraubath diente als perfekte Location für das „Dr. Sommer-Video“ © KK
 

Wenn Dr. Sommer den Sommer nicht retten kann, wer dann? Nur, dass Dr. Sommer kein ausgebildeter Mediziner, sondern Musiker ist, der sich selbst und allen anderen mit dem Song „Dr. Sommer“ einen „richtig geilen Sommer“ bescheren will – selbst wenn ihm „die Bars unten am Strand“ fehlen. Hinter dem selbst ernannten Dr. Sommer steckt nämlich Markus Tischhart alias „MATI“ aus Trofaiach, den einige bereits von den Bands „City Lights Calling“ oder „Romance Dawn“ kennen.

Kommentare (1)

Kommentieren
fon2024
0
0
Lesenswert?

Dr.Sommer

Der Anfang des Videos zeigt ihn wie er aus einer Flasche trinkt und diese dann wegwirft. Ich empfinde das als eine Sauerei denn es ist eine Umweltverschmutzung und er als Sänger sollte doch auch wissen dass speziell Jugendliche einen Nachahmungstrieb haben.