''Pain and Fame''

Tätowierer Mario Barth bekommt TV-Show in Deutschland

In den USA zählt der Grazer Tätowierer einige Hollywoodstars zu seiner Kundschaft, nun ist er Teil einer Tattoo-Sendung auf „Sixx“. In Graz wird er übrigens bald wieder ein Studio eröffnen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Am Sixx-Set in Köln: Mario Barth, Sophia Thomalla, Randy Engelhard © Intenze
 

In der deutschen Klatschpresse ist es bereits durchgesickert, als Sophia Thomalla sich verplauderte: „Sixx“ arbeitet an einer TV-Sendung namens „Pain and Fame“, in der der beste Tätowierer Deutschland gesucht werden soll. Wer dabei neben der Schauspielerin („Der Bergdoktor, „Die dreisten Drei“) und Tochter von Simone Thomalla in der Jury sitzt, war bislang aber unbekannt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.