SemriachLichtsterne sind der neue Stimmungsaufheller

Im Vorjahr startete Fotograf und Künstler Reinhart Nunner eine Aktion, die die Herzen erwärmt. Sie sorgt nun im ganzen Land für Furore.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Am Huamjogl in Semriach leuchten die Sterne bereits
Am Huamjogl in Semriach leuchten die Sterne bereits © Nunner
 

Er ist bekannt für seine Ballon-Kamera, die uns - lange vor dem Einsatz von Drohnen - tolle Fotografien aus luftiger Höhe bescherte. Die finsteren Tage, samt Gesellschaftsgräben, Hader und Lockdown brachten Reinhart Nunner aus Semriach im Vorjahr auf die Idee, noch höher zu streben. Zu den Sternen: Aus fünf Ästen formte er einen Stern, wickelte eine Lichterkette drumherum und startete eine Bewegung, die uns allen ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Und das können wir derzeit doch so gut gebrauchen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!