Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Eissaison in Graz hat begonnenNeue Sorten, neue Projekte und ein Schlagerstar

Die mageren Winterzeiten für Schleckermäulchen sind vorbei: Die Grazer Eissalons haben ihre Pforten geöffnet.

Charly Temmel und Monika Martin - mit ihrem Eis und ihrem Bild - im Eissalon in der Herrengasse © Nina Müller
 

Die meisten Grazer Eissalons sind rechtzeitig zum März und zum meteorologischen Frühlingsbeginn in die neue Saison gestartet. Natürlich auch rechtzeitig vor einem möglichen Wetterumschwung, der aber gelernten Naschkatzen ohnehin nichts anhaben kann - standen beim Frühstarter Eisperle doch schon bei klirrenden Minusgraden die Eistiger Schlange.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren