'Raumschiff' ist gelandetGries rüstet architektonisch auf

Architektur-Exkursionen werden in Zukunft wohl auch nach Gries führen. In einer kleinen Seitengasse ist hier ein Raumschiff aus Beton und Stahl gelandet. Wo sich in Graz noch Architektur jenseits von 08/15 gut versteckt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Gries wurde architektonisch bereichert © Jürgen Fuchs
 

Weniger prominent als Kunsthaus oder Zaha-Hadid-Bau, versteckter gelegen, aber nicht minder aus der Häuserlandschaft im Zentrum herausstechend: Das ist der markante Neubau, der nun in der Grenadiergasse unweit des Griesplatzes fertiggestellt wurde. Wie ein Raumschiff wirkt das aufgestelzte Gebäude mit seiner schillernden, graugrünen Alufassade.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.