Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Fund in GrazFuchsreste im Müll: Was Augenzeugin gesehen hat

Entsorgte Kadaver sorgen für Aufregung und Diskussionen - auch unter der Jägerschaft.

Überreste von Füchsen gefunden: Polizei bittet weiter um Hinweise (Symbolfoto)
Überreste von Füchsen gefunden: Polizei bittet weiter um Hinweise (Symbolfoto) © Jürgen Fuchs, Fotolia/12qwerty
 

Ein makaberer Vorfall von Samstag sorgt am Tag danach nicht nur im betroffenen Bezirk Graz-Andritz für Gesprächsstoff, sondern auch unter den Jägern: Eine Grazerin entdeckte ja Überreste von zwei Füchsen in einer Mülltonne - nachdem sie zuvor einen unbekannten Mann dabei beobachtet hatte, wie er sich eine Zeit lang an der betreffenden Mülltonne aufhielt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren