AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

SommergesprächIrena und Peter Panzenböck: "Die Pension verbringen wir in Miami"

Das Promi-Paar Irena und Peter Panzenböck spricht über dramatische Ereignisse, wundersame Erlebnisse, große Momente und ihr ganz konkretes Ziel.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Irena und Peter Panzenböck mit den beiden Chihuahuas Bijou-Blanche und Louis-Courtois © Pajman/Ballguide
 

Wir sind in Ihrer Wohnung in der Stadt. Sie sind ein bekanntes Paar. Stört es Sie, wenn Sie erkannt werden?
PETER PANZENBÖCK: Nein, das wird man gewohnt. Oft hören wir unseren Namen im Rücken, weil das ,Z‘ darin so laut ist.
IRENA PANZENBÖCK: Ich hab nichts dagegen.
P.P: Mich stört nur der Neid, aber ich will mich in meiner Stadt auch nicht verstecken. Wir gehen jeden Tag ins Tribeka, sind gern beim Frankowitsch oder im Aiola ...
I.P: ... oder im Stadtpark mit unseren Chihuahuas Bijou und Louis.

Kommentare (10)

Kommentieren
KarlZoech
1
6
Lesenswert?

In diesem Punkt stimme ich Dr. Peter Panzenböck sehr zu:

"Meine Lehrmeister gingen alle mit 65. Ich fand das immer schade. Ihr Wissen ging verloren und es führte zu großen Enttäuschungen. Mir macht die Arbeit jetzt erst richtig Spaß."

Ich finde es schade, dass gute Leute mit 65 in Pension gehen müssen; dürfen sollen sie natürlich, wenn sie wollen.

Antworten
schallerlharry
7
12
Lesenswert?

Servus Peter

Habe mit Dir zusammen 4 Jahre die Schulbank in Stift Rein gedrückt und weiss, dass du das Herz am richtigen Fleck hast. Ich beneide dich um deine Karriere, bin sie dir aber nicht neidig. Alles Gute für dich und die Deinen! Hat mich richtig gefreut so viel Positives von dir zu lesen. Harald

Antworten
Lodengrün
4
21
Lesenswert?

Da war nicht

immer alles Wonne und Waschtrog. Auch finanziell nicht.

Antworten
Christian67
19
22
Lesenswert?

und in China ist a Radl umgefallen...

die Reportagen der Kleine werden immer seichter...

Antworten
Flippoo
4
16
Lesenswert?

Ist ja auch keine Reportage

sondern ein Interview

Antworten
plolin
8
24
Lesenswert?

Promipaar?

Muss man die wirklich kennen?

Antworten
Hausschuh
12
28
Lesenswert?

Alles, was mir dazu einfällt:

Oh Du meine Guete!! und
Oh Du meine Kleine!!!

Antworten
LuisGolf
19
30
Lesenswert?

Tragisch

Da sind wir jetzt aber alle traurig, dass die nach Miami ziehen, und das mit dem " schön ausschauen"....?? Naja....

Antworten
zyni
8
30
Lesenswert?

So einen medialen Auftritt hat

ein guter Facharzt nicht notwendig. Sich selbst als schön aussehend zu bezeichnen, das ist schon sehr mutig....

Antworten
michimanu
10
13
Lesenswert?

Baba...

Baba....

Antworten