AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

UniversalmuseumDoppelschlag des Joanneums

Morgen ist großer Eröffnungstag: Mit "Messerscharf" und "Die Sklavinnen der Tugend" eröffnet das Joanneum gleich zwei Ausstellungen.

"Messerscharf"-Ausstellung im Archäologiemuseum
"Messerscharf"-Ausstellung im Archäologiemuseum © (c) Universalmuseum Joanneum
 

Im Münzkabinett im Schloss Eggenberg wird morgen, Donnerstag, um 19 Uhr die erste Premiere gefeiert. Die Schau "Sklavinnen der Tugend" handelt von Damenorden aus dem alten Österreich. Namensgebend dafür ist der gleichnamige Orden aus dem Jahr 1662, eine hochadelige Veeinigung von Damen aus vornehmen Hause (rund um die Wite Kaiser Ferdinands III., Eleonore von Gonzaga-Nevers).

"Messerscharf" wird zeitgleich im Archäologiemuseum - keine 200 Meter Luftlinie entfernt - eröffnet. Die Ausstellung geht auf den 6000 Jahre alten Hornsteinabbau in Rein bei Graz ein - hier wurde ja erst vor wenigen Jahren der älteste Bergbau der Steiermark nachgewiesen.

Kommentieren