Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zehn potenzielle KöniginnenDiese zehn können Narzissenkönigin 2019 werden

Am 25. Mai werden in Bad Aussee die Narzissenkönigin und ihre Prinzessinnen gewählt. Diese zehn jungen Damen sind im Finale.

Finale der Wahl zu den Narzissenhoheiten 2019
Verena Loderbauer, Ulrike Aigner, Ulrike Gräfner, Angelika Moisl, Melanie Lettner, Veronika Giselbrecht, Marlene Egger, Ines Borth, Lisa Marie Schmid und Sabrina Kranabitl stehen im Finale der Wahl zu den Narzissenhoheiten 2019 © Jürgen Fuchs
 

Der Andrang war groß – zum 60. Jubiläum konnte sich der Narzissenfestverein um Obmann Rudi Grill über so viele Bewerberinnen für den Titel Narzissenhoheit freuen wie lange nicht mehr. 30 vielversprechende Kandidatinnen wurden ins Mondi Seeblickhotel nach Grundlsee eingeladen, um sich vor der Jury vorzustellen – und alle bewiesen dabei großes Hoheitenpotenzial. „Das Niveau war enorm hoch“, fasste Grill zusammen, am Ende mussten dann aber doch zehn junge Damen ausgewählt werden, die am 25. Mai im Kur- & Congresshaus Bad Aussee um die Narzissenkrone kämpfen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.