Superstars am Hauser KaiblingBerner Würstel und Gipfel-Gaudi mit den Chainsmokers

Am Abend werden die Chainsmokers den Hauser Kaibling zum Beben bringen. Am Nachmittag schnallten sie sich Snowboard und Skier an, um die Pisten ins Tal zu sausen. Und hatten am Gipfel sichtlich Spaß, aber sehen Sie selbst!

Spaßvögel am Gipfel des Hauser Kaibling: Alex Pall und Andrew Taggart von den Chainsmokers © Martin Huber
 

Am Abend werden die aktuellen Chartstürmer Chainsmokers und Ofenbach den Hauser Kaibling zum Beben bringen. Am Nachmittag schnallten sie sich Snowboard und Skier an, um die Pisten ins Tal zu sausen.

Ab 18 Uhr haben sich im Bereich der Talstation schon erste Schlangen vor den Eingangsbereichen gebildet.

Nachdem die US-Superstars der DJ-Szene am Donnerstag in Haus ankamen, ging es am Freitagvormittag zum Essen in die neue Almarena. Bestellt wurden Berner Würstel, worauf es zur Materialausfassung ging.

Alles rund um die Anreise und die Vorbereitungen zum Ennstaler Konzert des Jahres >>lesen Sie hier<<

Chainsmokers-Fans am Hauser Kaibling: Ansturm

Konzert am Kaibling

Klicken Sie sich durch die Fotogalerie!

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber

Konzert am Kaibling

Martin Huber
1/18

Jedenfalls hatten Andrew Taggart und Alex Pall Freitagmittag am Gipfel schon sichtlich Spaß, aber sehen Sie selbst im Video!

Chainsmokers am Berg

Ein Foto, das die beiden auf ihrem Instagram-Account (dort folgen ihnen 5,3 Millionen Fans!) gepostet haben, erhielt schon in der ersten Stunde mehr als 85.000 Likes, was Hauer-Kailbling-Chef Arthur Moser jubilieren ließ. Darüber hinaus drehten die beiden DJs auch einige Instagram-Livevideos von der Piste, die hier zu sehen sind.

the hills have guys

Ein Beitrag geteilt von The Chainsmokers (@thechainsmokers) am

Schon am Vormittag meldeten sich die beiden per Videobotschaft und rührten noch einmal die Werbetrommel für das Konzert am Abend:

Chainsmokers stimmten sich ein

Die Chainsmokers sind wohl die einzigen „Kettenraucher“, die in Zeiten der aktuell heißen Rauchdebatte in Österreich höchst willkommen sind.  Freitagabend werden sie zusammen mit den aktuellen Chartstürmern Ofenbach am Fuße des Hauser Kaibling rund 5000 Fans einheizen.

 

Kaiserschmarrn mit persönllichem Skiguide Katrin Trinker Foto © Martin Huber
 

Kaibling-Chef Arthur Moser mit den Chainsmokers Foto © (c) Martin Huber
 

Kaibling-Chef Arthur Moser freut sich über einen „Doppeljackpot“, waren die beiden Franzosen César Laurent de Rummel und Dorian Lauduique von Ofenbach doch noch eher unbekannt, als sie fürs Konzert im Ennstal engagiert wurden. In der Zwischenzeit steht ihr Hit „Katchi“ aber weltweit an der Spitze der Verkaufscharts und wird von Radiostationen rund um den Globus rauf- und runtergespielt.

Und welche Kaliber mit den DJs und Grammy-Gewinnern Chainsmokers zwischen Auftritten in Las Vegas, Berlin oder Zürich derzeit im Ennstal haltmachen, sieht man an zwei Zahlen: Ihr Hit „Closer“ wurde auf Youtube bereits zwei Milliarden Mal (!) angeklickt, ihr Sommerhit „Something Just Like This“ bereits eine Milliarde Mal.

Kommentieren