Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Erich Neuhold und Martin AuerEin Jahr Corona: Was steirische Chefs am meisten überrascht hat

Vor exakt einem Jahr sprachen wir mit Tourismusboss Erich Neuhold, wie Corona die Branche treffen könnte. Stunden später gab es in der Steiermark den ersten Coronafall. Auch Kult-Bäcker Martin Auer hat sich das letzte Jahr anders vorgestellt.

Gespräche mit Steiermark-Tourismus-Boss Erich Neuhold und Bäcker Martin Auer © Jürgen Fuchs (2)
 

Am 28. Februar 2020 trat in der Steiermark der erste Coronafall auf. Seither hat blieb auch abseits des stark betroffenen Gesundheitssektors kein Stein auf dem andren. Zwei Gespräche mit steirischen Unternehmern über eine Zeit, in der alles anders kam als geplant - aber nicht alles schlechter wurde.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren