AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Reaktion der zuständigen Schulen Nachfrage an Kindergarten-Pädagogen stark zugenommen

Die sechs steirischen Bildungsanstalten orten mehr Bedarf, aber auch schlechtere Arbeitsbedingungen. Die Diözese setzt indes besonders bei Berufseinsteigerinnen auf umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Kindergartenpädagoginnen begleiten Kinder beim Heranwachsen
Kindergartenpädagoginnen begleiten Kinder beim Heranwachsen © Symbolfoto/stock.adobe.com
 

Immer öfter finden, wie berichtet, Kindergärten keine Pädagoginnen mehr. Nun gibt es eine Stellungnahme der zuständigen Schulen dazu. Diese orten zum einen deutlich mehr Bedarf: "Überall in Österreich werden Kinderbildungs- und betreuungsstätten ausgebaut", so die sechs steirischen Bildungsanstalten für Elementarpädagogik in einer Aussendung. Viele Kinder würden heute drei und mehr Jahre im Kindergarten verbringen. Die Schulen haben darauf mit der Gründung von Kollegs reagiert. In Graz und Judenburg sind diese bereits installiert, Hartberg und Mureck haben bereits ein Ansuchen ans Ministerium gestellt, Liezen ist in Planung. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren