AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Politik internSteirisches Klimakabinett mit sechs Parteifarben

Landesregierung, Klubchefs aller Fraktionen und zwei Fachleute sollen das Klimakabinett bilden. Und: Die Ausschüsse wählen die Obleute.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Schwarz (SPÖ) und Riener (ÖVP, re.)
Schwarz (SPÖ) und Riener (ÖVP, re.) © ballguide
 

Die steirische Landesregierung hat sich die Gründung eines Klimakabinetts vorgenommen. Dieses soll ab Februar zu arbeiten beginnen. Wer sind die Mitglieder? Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer (ÖVP) und sein Vize Anton Lang (SPÖ) gehen ressortübergreifend vor. Alle acht Landesregierer sitzen somit im Kabinett; außerdem die Klubchefs aller Fraktionen: also auch die Opposition mit Mario Kunasek (FPÖ), Sandra Krautwaschl (Grüne), Claudia Klimt-Weithaler (KPÖ) und Niko Swatek (Neos).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren