AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Morgenfrost in Tallagen"Die eine oder andere Blüte hat der Frost erwischt"

Leichte Minusgrade gab es Dienstagfrüh in vielen oststeirischen Tallagen. Mit Frostausfällen wie 2016 oder 2017 wird aber nicht gerechnet. Eine weitere kalte Nacht steht noch an.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Viele Bauern schützen ihre Blüten durch Frostberegnung (der Eismantel schützt die Blüten vor noch kälteren Temperaturen) © Jürgen Fuchs
 

"Es war hart an der Grenze." So fasst Rupert Gsöls, Obmann der steirischen Erwerbsobstbauern die vergangene (Frost-)Nacht - mitten zur Hauptblüte vieler heimischer Obstbäume - zusammen. "Wir im Raabtal hatten je nach Lage zwischen minus ein und plus ein Grad in der Früh. In einigen Seitentälern war es aber kälter."