Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ski AlpinDanklmaier holt in Saalbach Meistertitel in der Abfahrt

Daniel Danklmaier schnappte sich mit Platz zwei hinter Yannick Chabloz (SUI) den österreichischen Abfahrts-Meistertitel.

Daniel Danklmaier
Daniel Danklmaier © GEPA pictures
 

Während bei der Weltmeisterschaft in Cortina d'Ampezzo die Vorbereitungen für die Super-G-Bewerbe der Damen und Herren am Donnerstag auf Hochtouren laufen, wurde am Mittwoch in Saalbach der österreichische Meister in der Abfahrt gesucht. Der Titel ging an den Daniel Danklmaier.

Der Steirer wurde mit 0,11 Sekunden Rückstand Zweiter hinter dem Schweizer Yannick Chabloz (1:07,32 Minuten). Ebenfalls auf dem Podest stand mit Julian Schütter (+0,34 Sekunden) ein weiterer Ennstaler, der damit den Vizemeistertitel holte. Stefan Eichberger aus Knittelfeld belegte Platz vier.

Kommentare (1)
Kommentieren
Urban67
0
3
Lesenswert?

Staatsmeisterschaft während einer WM

Einfach Schwachsinn, sportlich wertlos. Dann lieber gar keine Staatsmeisterschaften, wenn die Besten nicht dabei sein können