AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Corona-KriseAuf den steirischen Tennisplätzen herrscht Stillstand

Im steirischen Tennis herrscht Stillstand. Das Herrichten der Plätze ist auf Eis gelegt, die Spieler kämpfen um ihre bezahlten Abos.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
SPAIN TENNIS DAVIS CUP
Der Ball bleibt derzeit liegen © EPA
 

Auch wenn sich das Wetter ab heute für die nächsten Tage nochmals von seiner garstigen Seite präsentieren soll, wäre es dieser Tage an der Zeit, dass die steirischen Tennisvereine mit den Vorbereitungsarbeiten für die bevorstehende Freiluftsaison starten. Dazu kommt es aber (vorerst) nicht: Die Plätze bleiben ungewalzt, die Netze und Planen verstaut und die Kantinen geschlossen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren