Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Platz gefrorenDas Spiel Lafnitz gegen die Oberösterreich Juniors wurde abgesagt

In Lafnitz wird es am Freitag kein Spiel geben. Der gefrorene Platz sorgte für eine Verschiebung des Spiels gegen die Oberösterreich Juniors.

Am Donnerstagabend fiel die Entscheidung © Summerer
 

Das Überraschungsteam der Liga muss sich mit dem Start in das Frühjahr 2021 noch etwas länger gedulden. Am Freitag hätten die Lafnitzer zu Hause gegen die Oberösterreich Juniors in das neue Jahr starten sollen. Aufgrund der derzeitigen Temperaturen sei eine Durchführung des Spiels aber unmöglich. "Wir haben keine Rasenheizung und der Platz ist komplett gefroren. Da die nächsten Tage und Nächste auch sehr kalt werden sollen, macht es wenig Sinn", erklärt Trainer Philipp Semlic.

Um 18 Uhr entschied sich Schiedsrichter Alan Kijas dafür, das Spiel auf einen unbestimmten Zeitpunkt zu verschieben, da auch das Ausweichstadion der Oststeirer in Hartberg derzeit mit Rasenproblemen zu kämpfen hat. "Wir werden uns jetzt einfach auf den nächsten Gegner konzentrieren und die Trainingssteuerung ein wenig ändern. Einen geeigneten Nachtragstermin zu finden, könnte aber schwierig werden", gesteht Semlic. Sollte man zu Beginn der nächsten Woche spielen, hätte der SV nur wenig Zeit, sich auf das Auswärtsspiel am nächsten Freitag in Lustenau vorzubereiten. "Das darf uns aber nicht umhauen. Wir mussten ja schon öftes flexibel sein."

Laut Semlic brennt die Mannschaft bereits auf den Start in das Frühjahr. Die Vorbereitung sei "sehr gut" verlaufen und man sei physisch auf einem hohen Level. "Wir wollen bereits im ersten Spiel drei Punkte machen. Ob gegen die Oberösterreicher oder Lustenau ist uns dabei egal", meint der Trainer.

Kommentare (1)
Kommentieren
einmischer
0
0
Lesenswert?

Platz gefroren

Warum kann die BuLi nicht gleich die komplette Runde verschieben?
Nehme an, dass es heute in Österreich überall zwischen -5° und -10° hat.
Absolut sinnlos. Und von Terminen der Nationalmannschaft sind 2.-Liga-Spieler auch nicht betroffen. Also warum die Spiele durchpeitschen? Flexibilität schaut anders aus.