Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

GAK - OÖ Juniors 3:0Auf das Debakel folgte ein verdienter Heimsieg

Nach der Abfuhr bei Blau Weiß Linz siegten die Athletiker gegen die Oberösterreich Juniors.

SOCCER - 2. Liga,  GAK vs Juniors OOE
© GEPA pictures
 

Das 0:5 bei Blau Weiß Linz schmerzte die Athletiker sehr und sie wollten schon im nächsten Spiel ihre Reputation wieder herstellen. Serviert wurde dem GAK abermals ein Gegner aus Oberösterreich und es war ein persönlicher und auch ein spielerischer Befreiungsschlag, als Lukas Gabbichler den Ball flach knapp innerhalb der Strafraumgrenze in die Maschen schoss. Sein Treffer war sein erster in der Liga für die "Roten" und brachte die Grazer gegen die Oberösterreich Juniors etwas unverhofft in Führung. Denn die ersten Minuten gehörten in der Merkur Arena eher den Gästen. Doch dann in der 15. Minute spitzelte Gerald Nutz den Ball aus dem Mittelfeld nach vorne und perfekt in den Lauf des Ex-Hartbergers. Keeper Tobias Lawal war geschlagen. Vier Minuten später hielt er nach einem Schuss von Martin Harrer die Linzer im Spiel.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren