AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Fußball-BundesligaIn Sturms Mannschaft ist wieder Leben

Die Reaktionen nach dem 1:1 zwischen dem SK Sturm und Rapid fielen unterschiedlich aus. Lukas Grozurek sah das Foul von Stefan Schwab an ihm als Einziger nicht so schlimm, lobte aber den Charatker seiner Mannschaft.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
SOCCER - BL, Sturm vs Rapid
© GEPA pictures
 

Ein letztes Mal durfte Ludwig „Lucky“ Krentl noch einmal gemeinsam mit den Stadionbesuchern die Aufstellung des SK Sturm zelebrieren. Der 66-Jährige bedankte sich „für 22 sehr schöne Jahre“ und übergab nun auch offiziell das Mikrofon an seinen Nachfolger Thomas Seidl. „Schönen Ruhestand, Lucky“, stand auf einem Transparent. Es war an diesem Abend beim 1:1 zwischen Sturm und Rapid die netteste Mitteilung seitens der Anhängerschaft, wie Deni Alar mitbekam.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren