AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Nach TransparentSteffen Hofmann antwortet den Sturm-Fans

Im Spitzenspiel der 32. Runde zwischen Sturm und Rapid machten die Fans der Blackys mit einer besonderen Geste auf sich aufmerksam. Das weiß das Rapid-Urgestein zu würdigen.

FUSSBALL: TIPICO-BUNDESLIGA / SK RAPID WIEN - CASHPOINT SCR ALTACH
Steffen Hofmann bedankte sich bei Facebook © APA/EXPA/THOMAS HAUMER
 

Die Fans des SK Sturm haben im Liga-Schlager gegen Rapid Wien (4:2) Rapid-Spieler Steffen Hofmann via Spruchband Respekt und Anerkennung ausgesprochen: "Trotz allem: Zum Abschied Respekt für Steffen Hofmann", war auf einem Transparent zu lesen, das in der zweiten Spielhälfte enthüllt wurde.

Der Rapid-Rekordspieler bestritt in seiner Karriere 45 Duelle gegen Sturm, gegen keinen Verein traf der 37-Jährige öfter als gegen die Grazer: Zwölf Mal netzte er gegen die "Blackies" - gleich oft wie im Derby gegen Austria Wien. Jetzt antwortete Hofmann den Fans der Blackys auf Facebook:

 

 

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

einmischer
18
10
Lesenswert?

Trotz Allem

Respekt vor dieser Aktion. Das war so sicher einmalig in einem heimischen Bundesliga-Stadion
Trotz Allem, hätte man sich das "Trotz Allem" erspart, hätte dies die Wirkung und Glaubhaftigkeit vervielfacht

Antworten
jbkk
2
21
Lesenswert?

...

...ich find das „trotz allem“ hat es erst richtig glaubhaft gemacht!

Antworten
sparverein
0
51
Lesenswert?

Verdient

Dieser Spieler hat sich diese Huldigung wirklich verdient. Ein Sportler der ein Vorbild ist!👍

Antworten
tosonny
1
76
Lesenswert?

Verdient

Das ist ein Spieler, der sich das wirklich verdient hat. Endlich auch gute Zeichen aus den Fan-Ecken. Das dürfen sich ein paar buntere Vereine zum Vorbild nehmen.

Antworten