Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Barcelona in AufruhrLionel Messi, der "Floh", der den Fußball revolutionierte

Lionel Messi hat bei Eilboten seinen Abschied beim FC Barcelona deponiert. Nun droht zum Ende der großen Liebesbeziehung zwischen dem besten Klub und dem besten Fußballer der Welt ein Rosenkrieg.

Lionel Messi - winkt der dem FC Barcelona nach 20 Jahren wirklich zum Abschied? © AFP
 

Mitunter ist es schwierig, die Dimension von Sachverhalten einzuordnen. In diesem Fall wäre der Tweet des Politologen Peter Filzmaier ein Fingerzeig. Denn der richtete kurz nach Bekanntwerden der Tatsache, dass Lionel Messi per Einschreiben (und nicht, wie zunächst fälschlich übersetzt wurde, per Fax) seinem Klub FC Barcelona seinen Wechselwunsch mitgeteilt habe, folgenden Appell an Zib2-Moderator Armin Wolf: „Bitte Sendung umstellen, verlängern, Sondersendung oder so. Würdest Du ja auch tun, wenn der Papst im Vatikan kündigt, oder?“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren