1 Was ändert sich ab heute bei den Corona-Maßnahmen?

Die wichtigste Änderung ist, dass in Geschäften des täglichen Bedarfs – Super- und Drogeriemärkten, Banken, Poststellen usw. – keine Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske mehr besteht. Auch im öffentlichen Verkehr fällt die Maskenpflicht. Ausgenommen ist Wien, das Masken in Öffis und Apotheken weiter vorschreibt. Auf Flügen der Austrian Airlines herrscht ab heute ebenfalls keine Maskenpflicht mehr.