Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Budget-HearingExperten besprechen Blümels "Altpapier"

Im Nationalrat beginnen heute die Budgetberatungen - auf Grundlage eines Entwurfs, den Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) bereits im März als überholt eingestuft hat. Die Opposition protestiert.

CORONAVIRUS - REGIERUNGSTREFFEN MIT WIRTSCHAFTSEXPERTEN: BLUeMEL
© APA/HANS PUNZ
 

Im Nationalrat beginnen heute die Beratungen über das Budget 2020 und die Zeichen stehen auf Sturm. Nicht so sehr – wie in früheren Jahren üblich – ideologischer Fragen über Schwerpunkte und Schulden wegen, sondern schon allein über die Diskussionsgrundlage.

Kommentare (5)

Kommentieren
UHBP
6
10
Lesenswert?

Experten besprechen Blümels "Altpapier"

Was sagen eigentlich die Grünen dazu?
Die können sich wahrscheinlich auch bald fragen: Wos woar mei Leistung?

UHBP
4
8
Lesenswert?

Experten besprechen Blümels "Altpapier"

Das Altpapier ist wahrscheinich Grundlage für Prämien für die Regierung.
Jeden Unternehmer der so vorgehen würde, würde wahrscheinlich vor dem Richter landen.

scionescio
5
10
Lesenswert?

WEnn man so wenig Ahnung vom Metier hat wie der Herr Blümel, bleibt einem wohl nichts anderes übrig ...

... eine Frechheit und Bankrotterklärung ist es auf alle Fälle!

retepgolf
2
2
Lesenswert?

Hallooo

Der Herr Blüml hat aufgrund seiner Vorbildung schon eine Qualifikation für sein Ministeramt. Ob er es ausübt ist dann eine andere Frage....
Beim BK bin ich mir da schon weniger sicher...
Ganz sicher hat aber der Gesundheitsminister keinerlei Qualifikation für sein Amt!

X22
1
2
Lesenswert?

Als Sarkasmus ist ihr Kommentar Top,

als realistische Einschätzung ein Flop