Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Franzobels Einwürfe Der Kommunismus scheiterte aus denselben Gründen wie der Kampf gegen Corona

Schriftsteller Franzobel über die Krimi-ähnliche Flucht von Sam Querrey nach einem positiven Coronatest aus Russland. Und was das Verhalten des US-Amerikaners mit dem Benehmen so vieler in diesen Zeiten zu tun hat und warum das ein Problem ist.

Sam Querrey sorgt für Schlagzeilen © AP
 

Während einem Feuerwehrball verschwinden Tombola-Preise. Pressschinken, Schokokuchen, Cognac … ständig fehlt etwas anderes. Dann brennt ein Gehöft ab, und man beschließt, dem Brandopfer alle Tombola-Lose zu schenken, doch der Tisch mit den Gewinnen ist fast leer. Alles gefladert. Also wird das Licht abgedreht, um den
Dieben Gelegenheit zu geben, ihre Beute zurückzugeben. Als das Licht wieder angeht, ist der Tisch komplett leergeräumt, selbst die letzten Preise sind verschwunden. Diese Szenerie entstammt dem „Feuerwehrball“, einem frühen Film des tschechischen Meisters Milos Forman, und ist eine herrliche Allegorie auf das Scheitern des Kommunismus. Jeder vertritt die hehrsten Ideale, denkt aber zuerst einmal nur an sich selbst.

Kommentare (3)

Kommentieren
Plantago
0
0
Lesenswert?

Aber in Nordkorea hat der Kommunismus doch gesiegt!

Die Menschen dort sind glücklich und alle verhalten sich vorbildlich. Und sie lieben ihren Führer.

Elli123
6
3
Lesenswert?

Franzobel...

kennt anscheinend die genaueren Umstände der Flucht von Querrey. Angeblich wollte man ihn in ein russisches Krankenhaus verfrachten und das kam ihm nicht mehr geheuer vor. Würde wohl jedem so gehen und wenn man die Gelegenheit zur Flucht hat, diese nützen. Ich möchte nicht einmal in einem Krankenhaus in Italien oder Kroatien verweilen...

melahide
2
5
Lesenswert?

Das

denke ich auch. Vor allem wenn man mit Frau und Kind da ist ... und gerade in Russland braucht man 2 negative Tests damit man wieder „raus“ darf. Eine Freundin arbeitet in Moskau ... sie war 2 Monate in Quarantäne ... ob das ein Einzelfall ist weiß ich nicht