Brexit-DesasterBoris Johnson könnte ein gefeierter Comedian sein. Fatalerweise ist er Premierminister

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© AFP
 

Die britische Presse ist nicht gerade zimperlich, wenn es um „knackige“ Kurznamen für den Premierminister geht. Boris Johnson, der mit vollem Namen als Alexander Boris de Pfeffel Johnson unterschreibt, war da schon „BoJo“ oder „BoJo der Clown“, sie nannten ihn "Brexit-Boris" oder  „Beano Boris“ (nach einer Figur aus der ältesten britischen Comicreihe) oder, in Bezug auf seinen eher lockeren Umgang mit privaten Beziehungen, „Bonking Boris“ (und wir ersparen uns jetzt die Übersetzung).

Kommentare (2)
mobile49
0
6
Lesenswert?

was einige

der sogenannten staatenlenker aufführen, lässt sich nicht einmal mehr "schönlügen"

mobile49
0
6
Lesenswert?

so agieren

auch bipolare persönlichkeiten
es gilt die UV