AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Promi-Trennungen 2018Scheidung wegen "unüberbrückbarer Differenzen"

Der Oscar-Preisträger hat am Donnerstag die Scheidung von seiner Frau Keisha Nash-Whitaker (46) eingereicht. Er reiht sich in eine lange Schlange vieler prominenter Paare, die sich 2018 trennten.

Forest Whitaker, Keisha Nash-Whitaker
© Matt Sayles/Invision/AP
 

Der US-Schauspieler Forest Whitaker (57) will nach 22 Jahren Ehe einen Schlussstrich ziehen. Wie US-Medien übereinstimmend unter Berufung auf Gerichtsdokumente berichteten, hat der Oscar-Preisträger am Donnerstag die Scheidung von seiner Frau Keisha Nash-Whitaker (46) eingereicht. Als Grund nannte der 57-Jährige "unüberbrückbare Differenzen".

Whitaker hatte seine Schauspielerkollegin 1996 geheiratet. Die beiden haben zwei gemeinsame Töchter, die bereits erwachsen sind. In die Ehe hatten beide je ein weiteres Kind mitgebracht. Am ersten Weihnachtstag hatte der Schauspieler auf Twitter geschrieben: "Weihnachten ist ein Fest der Zuwendung - eine Zeit des Jahres, in der wir daran erinnert werden, dass die Bindungen zwischen unseren Familien, Freunden, Mitbürgern und anderen auf Teilen und Freudeschenken basieren."

>> Fischer ohne Silbereisen: Der Traum platzt in der Weihnachtsshow

International bekannt wurde Whitaker mit Filmen wie "Platoon", "Die Farbe des Geldes" und "Good Morning, Vietnam". In "Der letzte König von Schottland - In den Fängen der Macht" stellte er den ugandischen Diktator Idi Amin dar und wurde dafür 2007 mit dem Oscar für die beste Hauptrolle ausgezeichnet. Zu sehen war er auch in "Der Butler" und "Black Panther".

Janine und Kostja Ullmann waren seit 2008 offiziell liiert. Erst vor zwei Jahren hatten sie geheiratet. Im Dezember gab sie dann völlig unerwartet das Ende ihrer Beziehung bekannt.  "Leute, wir haben uns getrennt. Wir kommen klar damit, ihr hoffentlich auch", erklärten die Moderatorin und die Schauspielerin via Instagram.

Paris Hilton und Chris Zylka: Anfang des Jahres machte Schauspieler Chris Zylka auf romantisch und hielt in Aspen um die Hand von Hotelerbin Paris Hilton an. Im November löste das Paar seine Verlobung.  "Es war eine stürmische Romanze", sagte die 37-Jährige im November in der US-Sendung "The Talk".

Robert De Niro und Grace Hightower: Ende November wurde auch bekannt, dass die Ehe des zweifachen Oscarpreisträgers Robert De Niro mit der ehemaligen Flugbegleiterin Grace Hightower nach über zwanzig Jahren gescheitert ist. 

Ariana Grande und Pete Davidson hatten es mit dem Heiraten zunächst eilig. Das Paar verlobte sich im Juni nach nur einem Monat Beziehung. Nur vier Monate später war plötzlich Schluss.

Shia LaBeouf und Model Mia Goth reichten im September nach knapp zwei Jahren Ehe die Scheidung ein. Kurz zuvor war er mit Robert Pattinsons Ex-Flamme FKA Twigs  in London gesehen worden.

Ben Affleck datete ein Jahr lang Produzentin Lindsay Shookus. Im August wurde die Trennung des Paares bekannt - und er checkte wegen Alkoholproblemen in einer Klinik ein.

Boris und Lilly Becker reichten im Mai nach 13 Jahren Beziehung und neun Jahren Ehe die Scheidung ein. Es folgte ein Streit ums Geld und das Sorgerecht für Sohn Amadeus.

Geena Davis war 17 Jahre lang mit dem Chirurgen Reza Jarrahy verheiratet. Im Mai trennten sich die beiden trotz ihrer drei gemeinsamen Kinder.

Alicia Silverstone reichte am 25. Mai die Scheidung von ihrem Ehemann, Musiker Christopher Jarecki, ein - nach 20 gemeinsamen Jahren und 13 Jahren Ehe.

"Magic Mike"-Star Channing Tatum und seine Frau Jenna Dewan gegenüber dem Magazin People ihre Trennung bekannt. Die beiden waren seit 2006 zusammen und hatten drei Jahre später geheiratet.

Brooklyn Beckham und Schauspielerin Chloe Moretz hatten im September 2017 nach vorangegangener Trennung ihrer Liebe eine zweite Chance gegeben. Im April war dann endgültig Schluss.

Kommentare (1)

Kommentieren
fred4711
0
13
Lesenswert?

hilft nix,

ich werde alt...ich kenne von diesen leuten max. 10% und dabei auch meistens gerade den namen von irgendwo her....ist das schon bildungslücke oder zeichen von richtigem setzen der prioritäten?

Antworten