Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Die wichtigsten Heilpflanzen Mariendistel: Was die Arzneipflanze des Jahres kann

Die Arzneipflanze des Jahres 2021 ist gekürt: wofür die Mariendistel eingesetzt wird und was die Arzneipflanzen der letzten Jahre für die Gesundheit bringen.

Mariendistel: Was die Arzneipflanze des Jahres kann
Mariendistel: Was die Arzneipflanze des Jahres kann © bill_17 - stock.adobe.com
 

Sie ist eine stachelige Schönheit, die eine purpurrote bis violette Krone trägt und als pflanzliches Heilmittel die Leber schützt: Die Mariendistel wurde zur Arzneipflanze des Jahres 2021 gekürt. Auf den ersten Blick oft nur als Unkraut betrachtet, belegen immer mehr Studien die Wirkung des Korbblütlers. Die Experten der pharmazeutischen Institute der Universitäten Graz, Innsbruck und Wien küren Jahr für Jahr „nach strengen Auswahlkriterien“ die Arzneipflanze des Jahres in Österreich. Überzeugen konnte die unter anderem im Waldviertel kultivierte Mariendistel durch ihre schützenden Effekte für die Leber, die durch diverse wissenschaftliche Studien belegt und bestätigt seien.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.