AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Neue FilmeWas Sie im Kino nicht versäumen sollten und worauf Sie verzichten können

Von "van Gogh" mit Willem Dafoe bis zu "Der Fall Collini" mit Elyas M'Barek in einer ernsten Rolle: Die Kino-Neustarts der Woche in der Kurzkritik.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Elyas M'Barek
Versucht sich einmal in einer ernsten Rolle: Beau Elyas M'Barek © Constantin
 

Der Fall Collini

Gleich der erste Fall von Pflichtverteidiger Caspar (Elyas M’Barek) ist ein Himmelfahrtskommando. In einem Berliner Hotel erschießt der 70-jährige Fabrizio (Franco Nero) einen Großindustriellen (Manfred Zapatka) und wartet seelenruhig auf seine Verhaftung. Was die Verteidigung des Täters erschwert, ist dessen Schweigen – und Caspars Beziehung zum Opfer. Warum wird ein Unbescholtener zum Mörder? Marco Kreuzpaintners Gerichtsdrama erzählt von einem der größten deutschen Justizskandale. Im Zentrum steht die Frage nach Recht und Gerechtigkeit. Verschiedene Zeitebenen dienen als dramaturgischer Antrieb. Politthriller, der ein dunkles Familiengeheimnis und Kapitel deutscher Geschichte beleuchtet.
****

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren