AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Essay zur ZeitDer König des Anthropozäns wird zum Tier im Käfig

Das Herdentier wird zum Raubtier und der König des Anthropozäns fristet sein Dasein eingesperrt in den eigenen vier Wänden. Dabei blickt er sehnsüchtig auf die Natur, die er schon längst domestiziert hat.

"Western Motel" von Edward Hopper
"Western Motel" von Edward Hopper © Corbis via Getty Images (Fine Art)
 

Liebe putzige Alpakas, bitte nicht traurig sein, aber das mit dem Lieblingstier der Saison wird heuer fix nichts. Es liegt übrigens nicht an eurem Aussehen, denn selbst die Modegurus sind ob der aktuellen Lage verstummt. Nein, es liegt an eurer Gruppendynamik. Das harmlose Herdentier umgibt im Moment die Aura des Gefährlichen – und es zeigt sich, dass sich vieles ins Verkehrte dreht, was für gewöhnlich fix gesetzt ist. Im August 2016 hat eine Gruppe Wissenschaftler in Kapstadt das Erdzeitalter Anthropozän ausgerufen. Ánthropos, so bezeichnete man im antiken Griechenland den aufrechten Menschen. Der ist im geologischen Zeitalter Anthropozän der alleinige bestimmende Faktor. Wir wollen hier keine Sekunde daran zweifeln, dass am Ende der Coronakrise alles seinen gewohnten Gang geht. Mensch denkt, Mensch lenkt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren