Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Corona-Cluster weitet sich ausZwei weitere Volksschüler in Haimburg sind coronapositiv

Fast die Hälfte der Schüler der Volksschule Haimburg hat sich mittlerweile mit dem Coronavirus infiziert. Auch eine Lehrerin ist in Quarantäne. Rund 45 Kontaktpersonen wurden behördlich abgesondert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Rund 45 Kontaktpersonen der infizierten Volksschüler und der Lehrerin wurden behördlich abgesondert © Daniel Raunig
 

An normalen Schultagen tummeln sich 31 Kinder in der zweiklassig geführten Volksschule in Haimburg bei Völkermarkt. Doch nachdem sich mittlerweile fast die Hälfte der Schüler mit Corona infiziert hat, musste die Schule vorübergehend geschlossen werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren