Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VölkermarktWahlkarten bremsten den Vorwahltag im Bezirk großteils aus

Die Beteiligung der Bürger am Vorwahltag fiel in den Gemeinden des Bezirks recht unterschiedlich aus. Alle Kommunen verzeichnen diesmal jedoch einen enormen Zuwachs an Wahlkarten.

Um Ansammlungen zu vermeiden, gibt es heuer mehrere Möglichkeiten, seine Stimme abzugeben © Helge Bauer
 

Die Corona-Pandemie wirkt sich auf die am 28. Februar bevorstehende Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl stark aus. Alle 13 Gemeinden des Bezirks Völkermarkt verzeichnen eine enorme Steigerung bei der Beantragung von Wahlkarten.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.