Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VillachCafe-Bar "Sterz" siedelt an neuen Standort

Am Freitag ab 17 Uhr findet die große Abschiedsfeier im Lokal am Hans-Gasser-Platz statt. Am 4. Dezember wird das "Sterz" in den Räumlichkeiten des ehemaligen "Cafe Vincent" neu eröffnet.

Chefin Birgit Bregar mit Künstler Michael Raffalt, der das neue Sterz-Lokal gestalten wird © Holzfeind
 

Heute, Freitag, ab 17 Uhr wird im "Sterz" am Hans-Gasser-Platz noch einmal ordentlich gefeiert. Grund der Party ist weniger ein Abschied, sondern vielmehr ein Neuanfang. Denn die bekannte Café-Bar zieht es nach neun Jahren an einen anderen Standort. Sie bleibt der Villacher Innenstadt aber treu und richtet sich derzeit in den Räumlichkeiten des früheren Cafés Vincent am 8. Mai-Platz ein.

Kommentare (1)

Kommentieren
ctsch
0
0
Lesenswert?

Ich wünsche

den Wirtsleuten alles Gute vor allem mit den dortigen Nachbarn.......
Wird nicht einfach werden.