St. Veit "Vipresso"-Führung lädt zu kostenlosen Freiluftkonzerten

Bereits am Samstag geht das erste Konzert in der St. Veiter Kirchgasse über die Bühne. Seinen Abschluss findet der Konzertsommer am 11. September.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Von links: Michael Lang und Patrick Kofler © KK
 

Michael "Mike" Lang, Cafetier im St. Veiter "Vipresso" und Konzertveranstalter, meldet sich aus der "Pension" zurück. Mit "Börserl"-Wirt Patrick Kofler, er teilt sich mit Lang seit 2020 die "Vipresso"-Führung, werden Freiluftkonzerte bei freiem Eintritt organisiert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!