Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Hannelore Maurer Die Chefin der Friesacher Bürgerfrauen lädt mit viel Herz zum Kirchtag

Seit 36 Jahren organisiert Hannelore Maurer den Herzerl-Kirchtag in Friesach. Nach einem Jahr Pause gibt es ihn heuer wieder. Mit dem Reingewinn werden Hilfsaktionen finanziert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Hannelore Maurer lädt mit den Bürgerfrauen wieder zum Herzerlkirchtag
Hannelore Maurer lädt mit den Bürgerfrauen wieder zum Herzerl-Kirchtag © Wilfried Gebeneter
 

Den Bürgerfrauen hilft der Herzerl-Kirchtag beim Helfen, den Friesachern ist er liebgewonnenes Ereignis, bei dem sie auch noch Gutes tun können. Die Freude ist demnach riesengroß, dass er heuer wieder stattfinden kann. "Das Gefühl ist sehr gut und der Widerhall ist auch sehr gut", sagt Hannelore Maurer, Obfrau der Bürgerfrauen in Friesach

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren